...mal eine prinzipielle Frage zum Heck kürzen

...mal eine prinzipielle Frage zum Heck kürzen

Beitragvon rapha » Mi Nov 22, 2017 12:30 am

...der Umbau geht in vollen Zügen weiter.

Wir waren heute - so wie es sich für anständige Menschen gehört - beim TÜV und haben mal die Hosen runtergelassen, was wir alles an der CB750K7 ändern wollen. Holla die Waldfee :shock:

Stein des Annstosses 1:
Beim Stollenreifen hat er sich ohne Hilfe vom Chef nicht mehr weitergetraut. "Der soll das dann entscheiden ob der Reifen zugelassen und eingetragen wird oder nicht und soll die Probefahren". Heißt soviel wie: ich kauf einen Reifen und wenn der herr einen schlechten tag hat dannn klopf ich den in die Tonne...? hat irgendjemand eine Idee wie das sinnig weitergeht...

Stein des Anstosses 2:
Rahmenheck kürzen bis zur Stossdämpferaufnahme! Erstmal Schweigen im Walde...."das muss der Hersteller freigeben..."

Zurück auf dem Boden der Tatsachen wende mich nun an den auserlesenen Kreis...Help!

Rapha
rapha
Neu CB'ler
Neu CB'ler
 
Beiträge: 3
Registriert: So Okt 15, 2017 8:51 pm

Re: ...mal eine prinzipielle Frage zum Heck kürzen

Beitragvon Schraubnix » Mi Nov 22, 2017 2:01 am

Hi

Such dir ne andere Prüfstelle .


Gruss

Uli
Erzähle es mir – und ich werde es vergessen.
Zeige es mir – und ich werde mich erinnern.
Lass es mich tun - und ich werde es behalten.

(Konfuzius)
Benutzeravatar
Schraubnix
Four Master
Four Master
 
Beiträge: 134
Registriert: So Jul 23, 2017 1:19 pm

Re: ...mal eine prinzipielle Frage zum Heck kürzen

Beitragvon Four-Alf » Mi Nov 22, 2017 9:51 am

Moin,
zu den Reifen: frag doch mal Deinen Reifenhändler, ob er Dir nicht eine Freigabebescheinigung mitliefern kann. Dagegen kann der TÜV kaum was haben.
Heck kürzen: das haben schon so viele gemacht und dürfte kein Problem sein, solange die Stoßdämpferaufnahme nicht verändert wird. Vielleicht hat ja jemand hier ein Foto und vielleicht sogar eine Briefkopie? Musst aber sauber schweissen und irgendwie eine Radabdeckung/Schutzblech vorsehen.
Viel Glück und Gruß
Alf
.... ein Motorrad kann gar nicht 4-zylindrig genug sein!
Benutzeravatar
Four-Alf
Four Master
Four Master
 
Beiträge: 105
Registriert: Fr Apr 13, 2007 10:22 am
Wohnort: 26188 Edewecht


Zurück zu CB 750 K7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast