Vergaser Revision

Vergaser Revision

Beitragvon Michel Loenneberg » Mi Jan 13, 2016 6:04 pm

Moin,

wegen der Total Restaurierung habe ich auch die Vergaserbatterie zerlegt, gereinigt und zum Lackieren vorbereitet.
Allerdings hätte ich wohl besser die Staubdichtungen(Filzringe) der Klappen und Schieberwelle dringelassen!

Hab in den Keyster Revisionssätzen leider keine dieser Teile gefunden, werde auch bei den Teilnummern im Ersatzteilekatalog
und Cmsnl nicht fündig, weiss von Euch jemand von wo Ersatz zu bekommen ist?
Komischerweise sind aber auch Gummidichtringe (Bild2) verbaut, also ein Mischverbau siehe Fotos, ist das original, oder hat der
Vorbesitzer improvisiert?

P1050589.jpg


P1050592.jpg


Gruss
Michel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Michel Loenneberg am Mi Jan 13, 2016 8:14 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Michel Loenneberg
Four Master
Four Master
 
Beiträge: 131
Registriert: So Jun 02, 2013 12:35 pm

Re: Vergaser Revision

Beitragvon schraubnix » Mi Jan 13, 2016 7:43 pm

Hallo Michel

Betr, Filzringe

Die kann man sich wenn man keine passenden bekommt z,b. auch selber machen , dazu braucht man Locheisen und Filz in passender Stärke .

Externer_Link.php?adresse=http://schuhbedarf.de/Werkzeuge/Sonstig ... ::631.html
schraubnix
 

Re: Vergaser Revision

Beitragvon Eddi » Mi Jan 13, 2016 7:57 pm

Hallo Michel,
deine Vergaser sehen echt edel aus! Bei meiner 750 K7 und 550 K3 habe ich ebenfalls einen Mix aus Filzring und kleinen Gummi- Dichtring vorgefunden. Scheint also original zu sein :idea:

Gruß
Eddi
Eddi
Four Freak
Four Freak
 
Beiträge: 88
Registriert: Mo Nov 19, 2012 11:52 pm
Wohnort: Bielefeld

Re: Vergaser Revision

Beitragvon Michel Loenneberg » Mi Jan 13, 2016 8:17 pm

Danke..

Filzringe selber stanzen, gute Idee :idea:
Locheisen habe ich da, Filz lässt sich wohl auch besorgen, aber gibt es die Teile nicht
fertig zu beschaffen?

Gruss
Michel
Michel Loenneberg
Four Master
Four Master
 
Beiträge: 131
Registriert: So Jun 02, 2013 12:35 pm


Zurück zu CB 750 K7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast