Rücklicht

Rücklicht

Beitragvon Hondaberti » Fr Jun 25, 2021 7:57 pm

Ein freundliches Moin in die Runde.

Ich habe eine K6 komplett zerlegt und restauriert. Jetzt habe ich wieder alles zusammen und alles funktioniert wie es soll.
Nur das Rücklicht und das vordere Standlicht leuchten bei der Zündschlüsselstellung "Zündung an", nicht.
Allerdings leuchten sie in der Zündschlüsselstellung "Parken". Der Rest der Elektrik ist voll funktionsfähig, auch das Bremslicht. Wo könnte der Fehler liegen?

Gruß

Berthold
Benutzeravatar
Hondaberti
CB Four Orakel
CB Four Orakel
 
Beiträge: 3077
Registriert: Di Apr 08, 2008 8:49 pm
Wohnort: Nordwalde Münsterland

Re: Rücklicht

Beitragvon gruzzel » So Jun 27, 2021 7:36 pm

Moin Berti,

bei meiner K2 ist es so, wie Du es beschreibst - in Stellung "Parken" leuchten
Stand- und Rücklicht, in Stellung "Zündung" nicht. Erst, wenn ich den getrennten
Lichtschalter links einschalte, dann leuchten Stand- und Rücklicht auch
bei "Zündung".

So sagt es auch der Schaltplan: IG für Zündung (Stand- und Rücklicht über
Lichtschalter), TL1 für Armaturenbeleuchtung und TL2 in Stellung "Parken"
für Stand- und Rücklicht.

Ich vermute mal, der getrennte Lichtschalter bei der K2 ist bei der K6 mit
in die linke Lenkerarmatur gewandert, sollte demnach bei Deiner K6 so sein,
wie bei meiner K2.

:metal:

Marco
Benutzeravatar
gruzzel
CB Four Orakel
CB Four Orakel
 
Beiträge: 2493
Registriert: So Dez 29, 2013 6:07 pm

Re: Rücklicht

Beitragvon Hondaberti » Mo Jun 28, 2021 8:02 am

Moin Marco,

der (einzige)Lichtschalter ist bei der K6 rechts. Ich werde die Leitungen von dort mal überprüfen. Ich vermute, dass ich von dort einen Anschluss eventell vertauscht habe. Die rechte Schalterarmatur ist ein Nachbau und die meisten Kabel, die die dort herauskommen, sind schwarz. Da werde ich auf das Öffnen der Armatur und durchmessen, wo welche Ader endet, nicht herumkommen. Die Beleuchtung der Uhren funzt übrigens auch nicht. In keiner Schalterstellung.
Danke für deine Antwort. Außer deiner Antwort und einer PN ist leider nichts gekommen. Sind wohl nicht viele Elektriker hier unterwegs.

Gruß

Berthold
Benutzeravatar
Hondaberti
CB Four Orakel
CB Four Orakel
 
Beiträge: 3077
Registriert: Di Apr 08, 2008 8:49 pm
Wohnort: Nordwalde Münsterland

Re: Rücklicht

Beitragvon Hondaberti » Mo Jun 28, 2021 11:58 am

Sooooo....war ganz einfach: Das Kabel, welches aus der Schaltereinheit braun/weiß herauskommen soll, war braun/rot. Mit braun/weiß verbunden und schon leuchtete das Standlicht vorne, das Rücklicht und die Cockpitbeleuchtung auch im Fahrmodus.
Aber was war das? Das Abblendlicht funktionierte nicht mehr! War Gott sei Dank nur der Glühfaden. :wink:

Gruß

Berthold
Benutzeravatar
Hondaberti
CB Four Orakel
CB Four Orakel
 
Beiträge: 3077
Registriert: Di Apr 08, 2008 8:49 pm
Wohnort: Nordwalde Münsterland

Re: Rücklicht

Beitragvon gruzzel » Di Jun 29, 2021 12:25 pm

Moin,

sauber, Fall gelöst!

:metal:

Marco
Benutzeravatar
gruzzel
CB Four Orakel
CB Four Orakel
 
Beiträge: 2493
Registriert: So Dez 29, 2013 6:07 pm

Re: Rücklicht

Beitragvon Heinz » Di Jun 29, 2021 1:56 pm

Eigentlich doch alles Brause, Hauptsache unsere Elf gewinnt heute Abend :wink: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Volles Rohr CB Four
Benutzeravatar
Heinz
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3295
Registriert: Do Aug 19, 2004 2:03 pm
Wohnort: Duisburg


Zurück zu CB 750 K3-K6

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast