Benzinhahnproblem

Benzinhahnproblem

Beitragvon cb750k2_oldie » Sa Jul 17, 2021 10:16 am

Hallo Fourtreiber,

nach laaanger Zeit mal wieder eine Anfrage von mir.

Aus einem Röhrchen am Benzinhahn läuft kaum bis gar kein Benzin durch.
Den Benzinhahn reinigen, wenn ja, wie, mit was?, oder neuen kaufen?
TIP bitte mitteilen.
Gruß aus Berlin von Klaus
Immer Fit, beim Motorradritt!
cb750k2_oldie
Four Master
Four Master
 
Beiträge: 123
Registriert: Di Apr 18, 2006 6:15 pm
Wohnort: Berlin

Re: Benzinhahnproblem

Beitragvon gruzzel » So Jul 18, 2021 9:50 am

Moin,

falls Du es noch nicht getestet hast: Das Röhrchen, aus welchem
Benzin läuft, mal zuhalten - läuft dann aus dem anderen Röhrchen
Benzin?

Wenn das so sein sollte, dann ist das normal.

:metal:

Marco
Benutzeravatar
gruzzel
CB Four Orakel
CB Four Orakel
 
Beiträge: 2489
Registriert: So Dez 29, 2013 6:07 pm

Re: Benzinhahnproblem

Beitragvon cb750k2_oldie » So Jul 18, 2021 12:39 pm

Hallo Gruzzel,

habe es schon ausprobiert, kein Duuchlauf aus einem Röhrchen.

Danke, Gruß von Klaus
Immer Fit, beim Motorradritt!
cb750k2_oldie
Four Master
Four Master
 
Beiträge: 123
Registriert: Di Apr 18, 2006 6:15 pm
Wohnort: Berlin

Re: Benzinhahnproblem

Beitragvon gruzzel » So Jul 18, 2021 7:18 pm

Moin Klaus,

dann würde ich den Benzinhahn abbauen und zerlegen. Die beiden Röhrchen
sind einfach parallel geschaltet, wobei das eine der Beiden ein wenig weiter
weg von der Zentralbohrung sitzt, als das Andere. Da muss es schon richtig
fett verstopft sein, trotz Sieb - komisch... :shock:

:metal:

Marco
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
gruzzel
CB Four Orakel
CB Four Orakel
 
Beiträge: 2489
Registriert: So Dez 29, 2013 6:07 pm


Zurück zu CB 750 K2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 1 Gast

cron