gruzzel seine 750er

Re: gruzzel seine 750er

Beitragvon gruzzel » Sa Jan 13, 2018 10:04 am

Moin Menno,

bei uns in Bremen, bei der Firma "Nerreter", die machen gute Arbeit.

:metal:

Marco
Benutzeravatar
gruzzel
CB Four Orakel
CB Four Orakel
 
Beiträge: 1468
Registriert: So Dez 29, 2013 7:07 pm

Re: gruzzel seine 750er

Beitragvon gruzzel » Sa Jan 13, 2018 10:13 am

Moin,

komme so langsam voran. Getriebe alles schön sauber, gecheckt und
akkurat eingebaut. Meister Gernot ist mir eine große Hilfe!

Werde die Kurbelwelle aber nochmal rausnehmen, und alle Lager neu
machen. Da die Buchstaben auf der KW nicht sicher zu erkennen sind,
werde ich die Zapfen messen, und dann die entsprechenden Schalen
kaufen.

Die Räder sind mittlerweile auch fertig, und die Gabel ist auch in
Arbeit. Es geht voran... :mrgreen:


Marco
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
gruzzel
CB Four Orakel
CB Four Orakel
 
Beiträge: 1468
Registriert: So Dez 29, 2013 7:07 pm

Re: gruzzel seine 750er

Beitragvon Heinz » Sa Jan 13, 2018 10:27 am

Moin Marco
Kurbelwellenwangen säubern und dann mit Talkum oder Kreide bestreichen, dann kannste die eingeritzten Buchstaben erkennen
Volles Rohr CB Four
Benutzeravatar
Heinz
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2916
Registriert: Do Aug 19, 2004 3:03 pm
Wohnort: Duisburg

Re: gruzzel seine 750er

Beitragvon gruzzel » So Jan 14, 2018 3:39 pm

Moin Heinz,

ok, das versuche ich mal. Messprogramm läuft dann parallel
als Kontrolle quasi... :mrgreen:

:metal:

Marco
Benutzeravatar
gruzzel
CB Four Orakel
CB Four Orakel
 
Beiträge: 1468
Registriert: So Dez 29, 2013 7:07 pm

Vorherige

Zurück zu CB 750 K2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast