Auspuffanlage

Auspuffanlage

Beitragvon Hariii » Sa Apr 27, 2019 1:33 pm

Schönes Wochenender allerseits,

ich habe heute ein Angebot bekommen, eine komplette originale Auspuffanlage in einem herausragenden Zustand zu bekommen. Der Besitzer hat sich mit dem restaurieren unserer Modelle beschäftigt und bietet aufgrund einer schweren Krankheit nun ein paar seiner aufgearbeiteten Anlagen zum Verkauf.

Ums kurz zu fassen: Er möchte 800 Euro für die gesamte Anlage. Meine Frage: Ist die das Wert? Bilder hätte ich am Laptop und kann ich euch per Mail zukommen lassen. Posten ist ja nicht erlaubt meines Wissens? Billig ist sie keinesfalls, aber dafür optisch dafür eben auch makellos. Was denkt ihr?

Gruß, Harald
Hariii
Four Freak
Four Freak
 
Beiträge: 69
Registriert: Mo Apr 08, 2019 3:37 pm

Re: Auspuffanlage

Beitragvon Hondaberti » Sa Apr 27, 2019 2:30 pm

Posten ist ja nicht erlaubt meines Wissens


Natürlich kannst du hier Bilder reinstellen. Aber nichts anbieten oder suchen. Dafür gibt es die "Börse".

Aber Bilder täuschen oft über den wahren Zustand hinweg. Vor Ort Angucken ist natürlich immer besser, wenn die Wege es zulassen.

Gruß

Berthold
Benutzeravatar
Hondaberti
CB Four Orakel
CB Four Orakel
 
Beiträge: 2743
Registriert: Di Apr 08, 2008 8:49 pm
Wohnort: Nordwalde Münsterland

Re: Auspuffanlage

Beitragvon Hariii » Sa Apr 27, 2019 5:04 pm

Das ist eben das Problem. Der Mann lebt in Deutschland, ich in Österreich. Mal eben hinfahren und vor Ort überzeugen ist leider nicht drin.

Ich versuch mal ein paar Bilder zu posten. Hoffe es funktioniert diesmal:

gallery/image.php?album_id=240&image_id=1746
gallery/image.php?album_id=240&image_id=1745



Habe es jetzt vorerst so gelöst die Bilder der Anlage in meine Galerie hochzuladen. Was sagt ihr dazu? Ist es das Geld wert? Wie ist denn so der Klang der originalen Anlage. Meine wurde geklebt und geschweißt und klingt naja...bescheiden. Hört sich die original gut an?
Hariii
Four Freak
Four Freak
 
Beiträge: 69
Registriert: Mo Apr 08, 2019 3:37 pm

Re: Auspuffanlage

Beitragvon Hondaberti » Sa Apr 27, 2019 7:14 pm

Sehr schöne Maschine. So eine steht auch bei mir in der Garage. :P

Aber 800 € für eine gebrauchte Auspuffanlage finde ich schon happig. Das ist ja fast der Neupreis für so eine Anlage. Da würde ich ja eher so etwas nehmen:

Externer_Link.php?adresse=http://www.davidsilverspares.co.uk/CB5 ... rt_198211/

Gruß

Berthold
Benutzeravatar
Hondaberti
CB Four Orakel
CB Four Orakel
 
Beiträge: 2743
Registriert: Di Apr 08, 2008 8:49 pm
Wohnort: Nordwalde Münsterland

Re: Auspuffanlage

Beitragvon Hariii » Sa Apr 27, 2019 8:14 pm

Hab ich mir auch gedacht. Nur leider nicht meine :D
Das Problem dieser Anlangen ist halt, dass sie alle keine E - Nummer oder Abe vorweisen und dies in Österreich dann doch recht teuer werden könnte... Möchte mich mit der Maschine doch im legalen Rahmen bewegen.

Gruß, Harald
Hariii
Four Freak
Four Freak
 
Beiträge: 69
Registriert: Mo Apr 08, 2019 3:37 pm

Re: Auspuffanlage

Beitragvon Heinz » So Apr 28, 2019 2:14 am

Hariii hat geschrieben:Hab ich mir auch gedacht. Nur leider nicht meine :D
Das Problem dieser Anlangen ist halt, dass sie alle keine E - Nummer oder Abe vorweisen und dies in Österreich dann doch recht teuer werden könnte... Möchte mich mit der Maschine doch im legalen Rahmen bewegen.

Gruß, Harald

Die MOTAD Anlagen haben meines Wissens eine EG ABE wären also legal :metal:
Volles Rohr CB Four
Benutzeravatar
Heinz
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3087
Registriert: Do Aug 19, 2004 2:03 pm
Wohnort: Duisburg

Re: Auspuffanlage

Beitragvon Hariii » So Apr 28, 2019 6:05 am

Tatsächlich? Na das wäre doch der Hammer!! Ich werd denen mal ne Mail schreiben um auf Nummer sicher zu gehen. Danke Heinz! Wisst ihr ob bei der Anlage der Hauptständer noch verwendet werden kann? Dies ist ja oftmals nicht der Fall und verzichten möchte ich nicht auf ihn. Vor allem, da man ja nach einer Fahrt die 550er nicht am Seitenständer abstellen sollte.

Gruß, Harald
Hariii
Four Freak
Four Freak
 
Beiträge: 69
Registriert: Mo Apr 08, 2019 3:37 pm

Re: Auspuffanlage

Beitragvon Heinz » So Apr 28, 2019 5:50 pm

Ich hatte mal eine MOTAD an meiner CB 750 F2, Hauptständer kein Problem
Volles Rohr CB Four
Benutzeravatar
Heinz
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3087
Registriert: Do Aug 19, 2004 2:03 pm
Wohnort: Duisburg

Re: Auspuffanlage

Beitragvon chinakohl » So Apr 28, 2019 6:19 pm

Hariii hat geschrieben:Vor allem, da man ja nach einer Fahrt die 550er nicht am Seitenständer abstellen sollte.


Ich sagte "mit laufendem Motor" !!!!!!!!

Bedenke: Öl ist heiß - Drehzahl im Standgas - möglicherweise Ölstand niedrig - Nockenwellenlagerstellen bereits recht verschlissen ( passiert zumindest bei den 500/550er CB four`s recht gerne - das ist ja der Schwachpunkt bei dieser Motorkonstruktion) ......... da kann es - wenn`s blöd kommt - schon mal sein, daß die Nockenwellenlager am 4. Zylinder nicht mehr ausreichend mit Öl versorgt werden. Letztendlich läuft die Nockenwelle ja im "Fleisch" des ZK und da kann man mal nicht so eben die Lagerschalen auswechseln - das ist dann schon eine größere Aktion (Lagerstellen aufschweißen und anschließend parallel auf Maß reiben).

MfG
Arvid
`78er Honda CB 550 K3 `79er Triumph Bonneville 750 T140E `95er Aprilia Pegaso 650 GA Supermoto-Umbau
chinakohl
Four Spezi
Four Spezi
 
Beiträge: 285
Registriert: Do Mai 08, 2014 9:08 am
Wohnort: 45475 Mülheim/Ruhr

Re: Auspuffanlage

Beitragvon Hariii » So Apr 28, 2019 7:45 pm

Oh dann habe ich das falsch verstanden. Danke für die Erklärung Arvid und Auflistung der Schwachstelle!! Gut zu wissen :)

Bin im Moment immer noch auf der Suche nach einem Auspuff, weil ich die originale 4:1 Krümmeranlage einfach nicht aufgeben will. Gefällt mir einfach gut...
Hariii
Four Freak
Four Freak
 
Beiträge: 69
Registriert: Mo Apr 08, 2019 3:37 pm

Re: Auspuffanlage

Beitragvon Hariii » Fr Mai 03, 2019 6:21 pm

2 Tage nach dem Kauf eines Busso Silencer Auspuff bin ich zufällig über eine sehr gute erhaltene gebrauchte Motad 4:1 Auspuffanlage gestolpert. Auch wenn wenn ich vorerst keine weiteren Ausgaben tätigen wollte, konnte ich einfach nicht widerstehen. Also habe ich zugeschlagen und werde diese mit Autosol ordentlich zum glänzen bringen. Sobald dies geschehen ist, möchte ich die originale Krümmeranlage aufbereiten. Da hat sich einiges an Flugrost angesammelt, aber ich ich denke mit einer Polierschaube, Bohrmaschine und wie immer Autosol bekomm ich das wieder hin. Den Sammler seh ich kritischer, da muss ich mir etwas überlegen.

PS: Hat jemand Tipps zur Aufbereitung? Vielleicht hat es ja jemand bereits selbst gemacht. Die Chromschicht der Orianlage soll ja verschwindend gering sein...

Gruß, Harald
Hariii
Four Freak
Four Freak
 
Beiträge: 69
Registriert: Mo Apr 08, 2019 3:37 pm


Zurück zu CB 550 Four

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast