Werkzeug

Werkzeug

Beitragvon capos69 » Sa Okt 27, 2018 3:27 pm

Hallo,
welche Fühlerlehre(Marke?) könnt ihr mir für die Einstellungen Zündung,Ventile usw. empfehlen.Mit welcher habt ihr gute Erfahrung gemacht?
Danke..
capos69
Four Freak
Four Freak
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo Mär 14, 2011 3:30 pm
Wohnort: berlin

Re: Werkzeug

Beitragvon Hondaberti » So Okt 28, 2018 12:01 pm

Hallo Capos69,

ich habe meine von einem bekannten, großen Motorradzubehör-Discounter. Aber was soll es da für Unterschiede geben? Ist halt plattgewalztes Stahlblech.

Gruß

Berthold
Benutzeravatar
Hondaberti
CB Four Orakel
CB Four Orakel
 
Beiträge: 2667
Registriert: Di Apr 08, 2008 9:49 pm
Wohnort: Nordwalde Münsterland

Re: Werkzeug

Beitragvon capos69 » So Okt 28, 2018 12:26 pm

Hallo,
ich hatte irgendwo im Netz gelesen das es Unterschiede in der länge der einzelnen Blättchen geben soll um leichter die Ventile einstellen zu können.
Gut zu hören das es egal ist,weil ich auch die billige Version habe.
capos69
Four Freak
Four Freak
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo Mär 14, 2011 3:30 pm
Wohnort: berlin

Re: Werkzeug

Beitragvon max » So Okt 28, 2018 5:43 pm

Hi, ich verwende bei meinen Moppeds verschiedene Blattlehren. Ich habe einen Satz mit sehr kleinen Unterschieden in den Stärken und die einzelnen Blätter sind etwas länger und konisch bzw. verjüngen sich zur Spitze hin. Das ist schon was anderes als die kurzen Standardlehren.
V G, Max
max
CB Four Orakel
CB Four Orakel
 
Beiträge: 635
Registriert: So Jun 10, 2012 10:53 pm

Re: Werkzeug

Beitragvon chinakohl » So Okt 28, 2018 7:17 pm

........ musst du eben gucken, wo mit du klar kommst.
Ich nutze auch nur die 08/15 Lehre - wichtig ist die Abstufung ......... meine ist von 0,01 - 0,1 in 0,01er und von 0,1 bis 1mm in 0,05er Schritten.
Und wenn ich mit dem kompl. "Bündel" nicht klarkomme, weil der Platz nicht reicht, habe ich noch die "wichtigsten" Blätter als Einzelblätter aus `ner anderen Lehre (die sich irgendwann mal zerlegt hat).


Im übrigen mache ich aus Werkzeug keine Wissenschaft ............ vernünftiges/(ge)brauchbares Zeug - kein "Kirmeskram". Ich betreibe ja schließlich keine gewerbliche Profi-Werkstatt ...
`78er Honda CB 550 K3 `79er Triumph Bonneville 750 T140E `95er Aprilia Pegaso 650 GA Supermoto-Umbau
chinakohl
Four Spezi
Four Spezi
 
Beiträge: 220
Registriert: Do Mai 08, 2014 10:08 am
Wohnort: 45475 Mülheim/Ruhr

Re: Werkzeug

Beitragvon capos69 » Mo Okt 29, 2018 10:30 pm

danke für die Tipps
capos69
Four Freak
Four Freak
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo Mär 14, 2011 3:30 pm
Wohnort: berlin


Zurück zu CB 550 Four

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast