Tauchrohr der 500 Four

Tauchrohr der 500 Four

Beitragvon max203 » Do Sep 23, 2021 5:19 pm

Hallo zusammen,

Möchte bei meiner 500er K1 auf Doppelscheibe umrüsten. Da ich noch eine der ersten habe, brauche ich das rechte Tauchrohr mit Aufnahme für den Bremsanker.

Weiß jemand, welche Nummer die 500er Tauchrohre haben müssen? Habe inzwischen viele gesehen für angeblich die 500er, wo „341“ drauf steht, das war doch aber der Code für die 750er.

Möchte ungern ein falsches Tauchrohr erwischen, das dann nicht mehr mit dem Rest der Gabel zusammenpasst, die ist sonst noch in recht gutem Zustand.

Hat das jemand schon hinter sich an seiner K1?

Grüße Max
Max der II.
Benutzeravatar
max203
Four Master
Four Master
 
Beiträge: 152
Registriert: Sa Aug 15, 2015 8:16 pm
Wohnort: Raum Stuttgart

Re: Tauchrohr der 500 Four

Beitragvon petrolandy » Fr Sep 24, 2021 7:56 am

Hallo, 341 hat die 550er. Der Holm ist ident mit der der 500er.
CB four.de hat einen Holm.
Externer_Link.php?adresse=http://www.cb-four.de/cgi-bin/shop/__G ... 03.04.html
LG
petrolandy
Four Master
Four Master
 
Beiträge: 153
Registriert: Mo Dez 17, 2018 4:26 pm
Wohnort: Linz

Re: Tauchrohr der 500 Four

Beitragvon gruzzel » Fr Sep 24, 2021 8:35 am

Moin,

der Holm könnte passen, muss aber nicht. Der ist quasi abwärtskompatibel
zur 500er K2. Die hatte aber schon die kurzen Dämpfer drin, die K1 hat noch die
langen Dämpfer drin. Ist vielleicht nicht so gut, wenn das links und rechts nicht
gleich ist.

Könnte man ja den alten Dämpfer einbauen, aber da weiß zumindest ich nicht,
ob das so möglich ist und passt...

:metal:

Marco
Benutzeravatar
gruzzel
CB Four Orakel
CB Four Orakel
 
Beiträge: 2509
Registriert: So Dez 29, 2013 6:07 pm

Re: Tauchrohr der 500 Four

Beitragvon Deltarider » Fr Sep 24, 2021 3:37 pm

Dämpfern sind tatsächlich ungleich. Ich verstehe nicht: warum auf Doppelscheibe umrüsten? Mehr ungefedertes Gewicht, ein Menge Arbeit und ausserdem gibt es andere Möglichkeiten Bremswirkung zu bessern.
CB500K2 (ED) 1976 Excel black
Deltarider
CB Four Orakel
CB Four Orakel
 
Beiträge: 854
Registriert: Sa Jan 13, 2007 12:11 pm
Wohnort: Holland

Re: Tauchrohr der 500 Four

Beitragvon max203 » Fr Sep 24, 2021 3:45 pm

Was wäre denn eine bessere Alternative zur Doppelscheibe? Stahlflex sind dran, ist leider trotzdem eine Fahrradbremse :D

Im Falle eines Falles ist das halt ein Problem bei der Four
Max der II.
Benutzeravatar
max203
Four Master
Four Master
 
Beiträge: 152
Registriert: Sa Aug 15, 2015 8:16 pm
Wohnort: Raum Stuttgart

Re: Tauchrohr der 500 Four

Beitragvon max203 » Fr Sep 24, 2021 3:46 pm

Könnte natürlich auch 2 identische Holme verbauen aus einer Gabel raus, aber wenn dann der Rest nicht passt wäre es auch doof.. meist sind die Gabelrohre selbst schon gut verrostet bei gebrauchten.
Max der II.
Benutzeravatar
max203
Four Master
Four Master
 
Beiträge: 152
Registriert: Sa Aug 15, 2015 8:16 pm
Wohnort: Raum Stuttgart

Re: Tauchrohr der 500 Four

Beitragvon spargeljo » Fr Sep 24, 2021 5:32 pm

Gelochte Bremsscheibe bringt was und es gibt auch eine Konstruktion, die mit Schelle um das vorhandene Tauchrohr montiert wird, so dass man einen 2. Bremsarm hat. Müsste ich auch irgendwo gebunkert haben.
Benutzeravatar
spargeljo
Four Spezi
Four Spezi
 
Beiträge: 306
Registriert: Di Dez 17, 2013 3:38 pm
Wohnort: Königswinter

Re: Tauchrohr der 500 Four

Beitragvon max203 » Do Okt 07, 2021 2:19 pm

Eine gelochte Scheibe habe ich auch, bringt trotzdem nichts.

Ideal wäre ja eine Gabel von der CX500 zu verbauen, aber keine Ahnung ob die passt…
Max der II.
Benutzeravatar
max203
Four Master
Four Master
 
Beiträge: 152
Registriert: Sa Aug 15, 2015 8:16 pm
Wohnort: Raum Stuttgart


Zurück zu CB 500 Four

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste